Coilladestuhl

Die Be- oder Entladung des Haspels mit Coilmaterial kann vom Coilladestuhl aus erfolgen. Der Coilladestuhl ist eine Einrichtung auf dem Coilmaterial in Verarbeitungsposition zwischengelagert wird.

Die vertikale Einrichtbarkeit des Ladestuhls stellt sicher, dass der Innendurchmesser auf Dornenhöhe des Haspels positioniert wird. Nach Aufnahme des Coils von der Haspel kann der Ladestuhl sofort wieder bestückt werden - dies minimiert Rüstzeiten beim Coilwechsel.

ebu Coilladestuhl