Die neuen Auszubildenden bei ebu Umformtechnik

im September 2018

Die neuen Azubis mit Geschäftsführer Jörg Berger (rechts) und den Ausbildern der ebu Umformtechnik GmbH

 

Bei ebu Umformtechnik GmbH in der Bayreuther Altstadt, haben am 1.9.2018 sieben Auszubildende und ein Umschüler im kauf­männischen und technischen Bereich die Ausbildung zur Industriekauffrau bzw. Industriekaufmann, zum Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker und Elektro­niker für Betriebstechnik gestartet.

Geschäftsführer Jörg Berger und die Ausbildungsleiter und -begleiter, Sven Hacker, Alexander Hohl, Alexandra Schmitt undStefanie Winkler, haben die Neuen am ersten Tag im Unternehmen in Empfang genommen und werden sie in den nächsten Tagen Schritt für Schritt in ihr zukünftiges Aufgabengebiet einführen.

Die gewerbliche Ausbildung erfolgt in Zusammenarbeit mit TBB Technische Berufsbildung Bayreuth.

ebu Umformtechnik zählt zu Toppanbietern im Maschinenbau im Bereich der Umformtechnologie und blechbearbeitenden Industrie. Um die Marktposition zu behaupten, investiert ebu Umformtechnik konsequent in die kontinuierliche Entwicklung seines Anlagenprogramms und legt  großen Wert auf eine ausgezeichnete Qualifikation seiner Fachkräfte. Die eigene Ausbildung hat dabei einen sehr hohen Stellenwert, so verzeichnet das Unternehmen über Jahre hinweg eine starke Ausbildungsquote.

ebu Umformtechnik GmbH
TKa